Sie befinden sich hier:  > Aufgabenfelder  > Sozialstudien

Sozialstudien

Sozialstudien, Empfehlungen und Konzeptentwicklungen werden raumbezogen, aber auch nach Lebenswelten durchgeführt. Wir nehmen den Bestand auf und bedienen uns dabei verschiedener Methoden wie z.B. Aktionsforschung, aktivierende Befragungen, aktive Beteiligungsformen wie „Ideenräume“, Perspektivenkonferenzen etc.. Bei der Konzeptentwicklung geht es um soziale Gerechtigkeit oder um sozialen Ausgleich. Um nachhaltige Effekte zu erreichen, werden Empfehlungen und Konzepte gemeinsam entwickelt.

Referenzprojekte

Verschiedene Städte  |  Befragung von MigrantInnen

Verschiedene Städte
Befragung von MigrantInnen

zu ihren Lebenslagen, Bildungs- und Wertevorstellungen

weiterlesen

Auftraggeber: Stadt Nienburg

Nienburg  |  Lehmwandlung

Nienburg
Lehmwandlung

Sozialstudie, Entwicklungsplan und Integriertes Handlungskonzept

Soziökonomische Bestandsaufnahmen und Analyse zu den Lebenslagen der Bewohner, Empfehlungen. Aufstellen eines Entwicklungsplanes für die Lehmwandlung und einarbeiten der Ergebnisse der Sozialstudie in ein Integriertes Handlungskonzept.

weiterlesen

Hauptbüro Am Born 6b
22765 Hamburg
fon +49 40 39 17 69
fax +49 40 39 17 70
ed.grubmah-rotnoknalp@ofni

Stadtteilbüro Westliches Ringgebiet
Hugo-Luther-Straße 60a
38118 Braunschweig
fon +49 531 280 15 73
ed.sb-rotnoknalp@oreubliettdats

Stadtteilbüro Neuruppin
Otto-Grotewohl-Str. 1a
16816 Neuruppin
fon +49 3391 51 04 07
ed.enilno-t@nippuruen-oreubliettdats